Talstation Söll

Neubau Talstation Söll

Baubeginn 2019
geplante Fertigstellung: Mitte 2020

Das Stationsdach ist aufgelöst in eine Holzfachwerkkonstruktion und überdeckt
eine Fülle unterschiedlicher Bereiche wie die Talstation, einen Verwaltungstrakt,
Mannschaftsräume und Sanitätsraum, die Auffahrt aus dem unterirdischen Gondelbahnhof, den Abgang mit Rolltreppen in das darunterliegende Sportgeschäft.
Die Dachdeckung wird mit einem Gründach ausgeführt, welches wabenartig aufgelöst
wird.


Back
%d Bloggern gefällt das: