Wolfgangs Garten

Housing Project: Competition 2014, Wolfganggasse, vienna

IDEE:

URBAN GARDENING:

Soziale Aspekte:
Netzwerk Garten: Identifikation / Identität / Zugehörigkeit (Wolfgang’s Garten).
Garden as a social space: erzeugen von „Nachbarschaften“
Wohnen im Grünen: Steigerung der psychischen und physischen Lebensqualität (Bewegung, Gesundheit, Lebensfreude)
Kulturraum Garten: Kunst, Freizeit, Erholung, Kommunikation,

Technologische Aspekte:
Alternative Energie, Fotovoltaik, Biosphäre
„Grüne Lunge“ Feinstaubbindung, Luftfeuchtigkeit
Lärmminderung, Kühlung von Dächern und Fassaden
Speicherung von Regenwasser
Nachhaltigkeit: „ökologischer Fußabdruck“: Klimaschutz / Beitrag für kommende Generationen

BAUPHASEN:
1. PHASE:Abbruch Hofgebäude Schallergasse 44
Abbruch Anbau Schallergasse 42
Sanierung / Umbau Bestand:Schallergasse 42 (Lifteinbau, Wohnungen, Balkone, Fassaden, Dachwohnungen)
Hofgebäude Schallergasse 42 (Aufteilung in Ateliers, Einbau Sanitär/Küchen)
Hofgebäude Wolfganggasse 45 ebensoUmsiedlung Bewohner (Friedenszins, 3 WE) Schallergasse 44

2. PHASE:
Abbruch Schallergasse 44
Abbruch Wolfganggasse 45 – 47
Aushub für Keller / Tiefgarage

3. PHASE
Neubau Tiefgarage
Neubau Schallergasse 44
Urban gardening (Fassaden, Höfe, Dächer, Bistro)


Back
http://i-unit.at/">i-unit Architekten ZT GmbH
%d Bloggern gefällt das: