M-Center Thaur

 

Mitten im Ortskern von Thaur entsteht das M-Center mit Nahversorgung, Arzt, Frisör und Wohnungen. Thaur ist bestrebt ein neues urbanes Dorfzentrum zu schaffen und fußläufig erreichbare Geschäfte (wieder)anzusiedeln.
Die konstruktive Idee leitet sich aud der Tradition der „Stadel“ ab. Die Verstrebungen aus Beton tragen das Obergeschoss, welches als schlanker Holzkörper auf den Betonstreben aufliegt.
Die Markthalle ist als überdachte Erweiterung des künftigen Platzes gedacht. Im Süden und Westen entsteht eine Terrasse für ein Tages-Cafe.
Der künftige Platz wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und der Abteilung für Dorfentwicklung als „shared space“ entwickelt. Das heisst, alle Platzbenutzer vom Auto bis zum Fußgänger sind gleichberechtigt, Schilder gibt es keine.

Die Eröffnung des M-Centers ist für Oktober 2016 angesetzt. Die Umsetzung des Dorfplatzes wird auf Grund der Hochwasser-Maßnahmen, welche sehr kostspielig sind noch eine Weile auf sich warten lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken


Back
http://i-unit.at/">i-unit Architekten ZT GmbH
%d Bloggern gefällt das: